Samstag, 28. Mai 2016

[Blogtour] "LUNADAR 1 + 2" von Betty Schmidt



Hallo Ihr Lieben,

und willkommen zum sechsten Tag unserer spannenden Blogtour zu "LUNADAR 1 und 2" von Betty Schmidt. Bislang habt ihr schon so einiges über die beiden Bücher, über die Charaktere und ihre Beziehungen untereinander sowie über die Welt in der alles spielt, erfahren.


Ich stelle euch heute die übernatürlichen Wesen in den beiden Büchern vor, und da gibt es mehr als genug...

 
Hier geht's übrigens noch einmal unseren gesamten Blogtour-Fahrplan zu "LUNADAR".

Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt dann ab dem 31.05. auf allen teilnehmenden Blogs.


-----------------------------------------------------------------------------------------------

Die übernatürlichen Wesen in der Geschichte

Es gibt eine ganze Reihe übernatürlicher Wesen in Lunadar und den anderen Orten in der Geschichte. Da sind zum einen natürlich die Hexen oder Magier.

Dazu muss man sagen, dass fast jeder Mensch mehr oder weniger magisch begabt ist. Es gibt die angeborene magische Fähigkeiten und erlernte Magie. Es gibt verschiedene Orte, an denen kann man sogar Magie studieren. Diese Universitäten sind natürlich nicht für jeden zugänglich, sondern nur für die Menschen, die eine hohe magische Begabung haben.

Ein spannender Bestandteil der verschiedenen Charaktere und ein natürlich übernatürliches Wesen ist ein Gestaltwandler. Ein Gestaltwandler ist ein Mensch, der die Fähigkeit besitzt, sich auch in ein bestimmtes Tier zu verwandeln und somit entweder gutes, oder auch schlechtes zu tun. Im Buch gibt es eine Person, die ein mächtiger Gesaltwandler ist. Er gehört zu der seltensten Art von Wandlern, denn er hat die Fähigkeit hat, sich in alle Lebenwesen zu verwandeln, die er sich vorstellt (z.B. Adler, Tiger o.ä.).


Natürlich dürfen in einem Buch, welches sich mit übernatürlichen Wesen und Magiebeschäftigt, Dämonen nicht fehlen. Sie sehen von Natur aus nicht menschlich aus und benutzen angeborene oder gekaufte Zauber (ja, man kann sogar Zauber kaufen :-) ) um durch Illusionen in der Öffentlichkeit menschlich zu wirken. Nicht immer sind die Dämonen böse. Sie sind Wesen aus Höllendimensionen, die von dort entweder geflohen sond oder verbannt wurden. Oftmals versuchen sie zu fliehen, um eine Chance auf ein weniger gewalttätiges Leben zu bekommen. Sie sind okay, aber andere Sitten und Gebräuche gewohnt. Die aus ihrer Dimension verbannten Dämonen allerdings sind böse und haben immer eine Teufelei im Sinne


Eine Dämonenrasse, die im ersten Buch eine große Rolle spielt, sind die Teycra Dämonen. Sie sind eine mächtige Dämonenrasse, die sich von Menschen ernährt und kleine Kinder zu ihrer Leibspeise zählen. Sie sind aufgrund ihrer Stärke und Gewandheit extrem schwer zu töten. Um sich ihrer zu entledigen, ist es am einfachsten, sie mittels eines Zaubertrankes in ihre Heimatdimension zu verbannen. Sieht man sie ohne Zauber, haben sie zwar zwei Beine, die aber an den Knien nach hinten beugen. Dazu verfügen sie über Arme, die länger sind als bei Menschen und die in Klauen enden. Sie haben rot leuchtende Augen, was allein schon sehr furchteinflößend wirkt.

Auch Vampire gelten als übernatürliche Wesen und sind Bestandteil des Plots. Hierbei muss man unterscheiden, dass es geborene und verwandelte Vampire gibt. Die geborenen Vampire stammen von sogenannten Urvampiren ab, welche einer anderen Dimension entspringen und niemals Menschen waren. Sie kamen vor hunderten von Jahren auf die Erde und fanden heraus, dass sie Menschen, indem sie sie aussaugten und ihnen ihr eigenes Blut gaben, in Wesen verwandeln konnten, die ihnen ähnelten. Die verwandelten Vampire hingegen waren ehemals Menschen, die von Urvampiren bzw. geborenen Vampiren erst dazu verwandelt wurden. Sie müssen dem gehorchen, der sie verwandelt hat. Die Urvampire "züchteten" somit ihre eigene Armee an verwandelten Vampiren und nutzen sie als Sklaven zum Schutz. Wenn man einen "gemachten" Vampir mit einem Pflock durchs Herz tötet, zerfällt er zu Staub. Was mit geborenen Vampiren passiert ist noch ein Mysterium. Nicht mal Alina weiß es bisher.

In einer Szene des Plots bekommt es der Protagonist mit Walddämonen zu tun. Auch diese Dämonen sind eigentlich in einer anderen Dimension beheimatet. Sie haben ein festes Revier in der freien Natur (überwiegend im Wald, deshalb auch der Name), welches sie mit allen Mitteln verteidigen. Sie gelten als nicht besonders schlau, sind jedoch äußerst stark, rücksichtslos.  

Ein anderes übernatürliches Wesen sind die Werwölfe. Sie leben in Rudeln und haben Lunadar seinerzeit gegründet. Je stärker und dominanter ein Werwolf ist, desto höher steigt sein Rang im Rudel. Geborene Werwölfe stammen von diesen Urwerwölfen ab. Auch sie können, ähnlich wie die Vampire, Menschen durch Bisse in ihnen ähnelnde Wesen verwandeln. Geborene Werwölfe haben die Fähigkeit, sich schneller in einen Wolf zu verwandeln, als verwandelte Wölfe. Auch sie kommen ursprünglich aus einer anderen Dimension.



(Bildquelle: www.bettyschmidt.de & http://lilastudio.deviantart.com)

------------------------------------------------------------------------------------


******* GEWINNSPIEL *******

Tagespreis
  • 1 E-Book nach Wahl (Lunadar 1 oder 2)
  • 1 Goodie Bag: 2 Postkarten, 2 Lesezeichen,
    1 Kette mit einem Mond- und einem Weltall-Anhänger
    und 1 Schlüsselanhänger mit den Protagonisten Sarah & Ryan
    auf einer Seite und Selina & Damien
    auf der anderen (die Bilder sind gemalt). 

Hauptpreis der ganzen Blogtour:

  • 1 signiertes Taschenbuch nach Wahl (Lunadar 1 oder 2) + Lesezeichen
  • 1 Lunadar Puzzle

Was musst Du tun? 

  • Um in den Lostopf für einen der tollen Preise zu hüpfen, hinterlasst einfach einen Kommentar zu folgender Frage unter diesem Beitrag:
    "
    re die LUNADAR-Reihe etwas für euch? Und warum?"
  • Pro Beitrag auf unserer Blogtour (also jeden Tag) könnt ihr euch ein Los für den Tagespreis sichern. Zusätzlich pft ihr automatisch in den Lostopf für den Hauptgewinn. Wenn ihr auf allen sieben Stationen unserer Blogtour teilnehmt, könnt ihr also max. 8 Lose für den Hauptgewinn sammeln. :D 
    Unter allen Teilnehmern wird dann der Hauptpreis per Losentscheid ausgewählt und benachrichtigt.


Natürlich gibt es auch ein paar Regeln: 

  • Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
  • Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist.
  • Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
  • Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
  • Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
  • Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen.
  • Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
  • Das Gewinnspiel endet am 30.05.2016 um 23:59 Uhr.

ICH DRÜCKE EUCH ALLEN DIE DAUMEN!!

Kommentare:

  1. Morgen :-)
    Was für eine frage-natürlich ist die reihe was für mich :-) Verfolge Betty und die Lunadar Reihe schon ne weile bei FB und auch die Bücher schon lange auf meiner Wunschliste stehen. Es ist eben die Geschichte in Verbindung dieser tollen cover und die Spielfiguren die das buch für mich dauerhaft so interessant gestalten!
    LG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    stimmt was für eine Frage...augenzwickern...hihi.

    Hexengeschichten kann man nie genug lesen, finde ich.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  3. Ja, wäre sie, weil ich solche Geschichten wahnsinnig gerne lese.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)
    Danke für deinen schönen Beitrag.
    Die Reihe wäre was für mich, da ich solche Bücher liebe und immer sehr gerne lese. Ich finde die Geschichte einfach schön und spannend. Deswegen wäre diese Reihe etwas für mich.
    Liebe grüße Shuting :)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    toller Beitrag.
    Ja, die Reihe ist genau nach meinem Geschmack. Ich bin gespannt darauf. =)
    Liebe Grüße
    Jeannine M.

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    Die Reihe spricht mich auf jeden Fall sehr an, da sie voller magischer und fantastischer Wesen und Ideen steckt. :)

    LG Susan

    AntwortenLöschen
  7. Huhu =)

    Ja auf jeden Fall wäre die Reihe etwas für mich. Ihr habt mir während eurer Blogtour so viele gute Beiträge vorgestellt und mich dadurch richtig neugierig gemacht.

    Liebe Grüße
    (shanklin@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    natürlich, die Reihe ist absoulut Genial.
    Kann es vorallen jeden nur empfehlen.
    LG
    Angela
    (tave_dragon@msn.com)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    ja, ich denke schon, dass die Reihe was für mich wäre, da ich sie sehr spannend finde und mich die Thematik interessiert ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  10. Halli Hallo,
    ganz sicher und auf jeden Fall wäre diese Reihe etwas für mich!
    Ist auch auf meiner HaWiLi und LeWiLi gelandet (HabenWillListe und LesenWillListe).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich darfs garnet sagen...aber von der Lundar-Reihe ist Band 1 soeben von der HaWiLi auf meine HabichListe gewandert... hab mir gerade eben das Ebook von Band 1 runtergeladen...grins..

      Löschen
  11. Ich denke die Reihe wäre auf jeden Fall etwas für mich. Ich liebe Fantasy-Bücher ganz allgemein und wenn dann auch noch unterschiedliche Wesen aufeinander treffen, gefällt mir das umso besser. Und Bücher über Hexen und Vampire mag ich am allerliebsten.
    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  12. Ich denke die Reihe wäre auf jeden Fall etwas für mich. Ich liebe Fantasy-Bücher ganz allgemein und wenn dann auch noch unterschiedliche Wesen aufeinander treffen, gefällt mir das umso besser. Und Bücher über Hexen und Vampire mag ich am allerliebsten.
    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    die Reihe trifft auf jeden Fall meinen Geschmack. :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen